Vorsorge

Wir sind nach wie vor sehr gerne für Sie da und freuen uns auf Ihre Anfragen!  Sie erreichen uns unverändert über Telefon, E-Mail oder postalisch. Wegen des aktuellen Ansteckungsrisikos in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie sind allerdings persönliche Besuche bei uns vor Ort und die Durchführung von Veranstaltungen und Gruppenangeboten derzeit leider nicht möglich. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. Weitere Informationen finden Sie unter ‚Aktuelles‘.

VOLLMACHTEN, VERFÜGUNGEN UND ALLES ANDERE

Heute für morgen

Manches passiert zu plötzlich. Ein Unfall, eine Krankheit – schon kann man seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln. Ein guter Vorsorgeplan hilft und eine gesetzliche Betreuung durch das Betreuungsgericht wird dadurch vermieden. Auch eine rechtzeitige und rechtssicher abgefasste Patientenverfügung ist ratsam.

Ebenso wichtig ist das Ordnen des Nachlasses. Von der ersten Beratung über eine kontinuierliche Aktualisierung bis zur Vollstreckung eines Testaments oder der Nachlassabwicklung. Das Bürgerinstitut hilft Ihnen, zu entscheiden, welche Dokumente wann wichtig sind und wie Vollmachten an Personen Ihres Vertrauens zu erteilen sind. Brauchen Sie Hilfe?