Demenz

Wir sind nach wie vor sehr gerne für Sie da und freuen uns auf Ihre Anfragen!  Sie erreichen uns unverändert über Telefon, E-Mail oder postalisch. Wegen des aktuellen Ansteckungsrisikos in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie sind allerdings persönliche Besuche bei uns vor Ort und die Durchführung von Veranstaltungen und Gruppenangeboten derzeit leider nicht möglich. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. Weitere Informationen finden Sie unter ‚Aktuelles‘.

KENNST DU NOCH?

Erzählcafé
Erinnern im Museum für Menschen mit Demenz

Kennst du noch? ist ein Gruppenangebot für Menschen mit Demenz. Zweimal jährlich bieten wir je zwei Gruppen an. Von April bis Juli sowie von Oktober bis Dezember 2020 treffen wir uns zu acht Terminen mit Kaffee und Kuchen in den Räumen des „Jungen Museum“ mitten auf dem Römer in Frankfurt am Main. Gemeinsam mit den Teilnehmer*Innen möchten wir einen nostalgischen Blick in vergangene Zeiten werfen, Erinnerungen und biografisches, eigenes Erleben wachrufen. Viele Gegenstände aus früherer Zeit sind heute aus unserem Alltag verschwunden – von der Milchkanne aus Blech bis zum Tropfenfänger für die Kaffeekanne. Mit ihnen sind oftmals vielfältige Erinnerungen verbunden, die wir miteinander wiederentdecken möchten. In entspannter und geselliger Runde, in Gruppen von maximal 6 Teilnehmenden, wollen wir gemeinsam mit Menschen mit Demenz ein lebendiges Erzählen fördern.

Im Zentrum der Erzählcafés steht der Austausch von persönlichen Erlebnissen und Geschichten unter der fachlichen Leitung des Bürgerinstituts  und des Historischen Museums.

Wir laden Sie herzlich ein.
Seien Sie willkommener Besucher im Historischen Museum Frankfurt!

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Ann-Katrin Adams

Ann-Katrin Adams

Leitung Demenzbereich

Telefon:
(069) 972017-41

E-Mail:
kennstdunoch@buergerinstitut.de

DOWNLOADS

Dieses Projekt wird ermöglicht durch die freundliche Unterstützung der Familie Schambach Stiftung.