LESUNG: KRIMI, KAFFEE UND KROISSANTS

Wann:
8. Dezember 2019 um 11:00
2019-12-08T11:00:00+01:00
2019-12-08T11:15:00+01:00
Wo:
Saal im Bürgerinstitut e.V.
Oberlindau 20
60323 Frankfurt
Kontakt:
Nicole Blumenthal
(069) 972017-40
LESUNG: KRIMI, KAFFEE  UND KROISSANTS @ Saal im Bürgerinstitut e.V.

Krimilesung mit der Autorin Astrid Keim aus ihrem neu erschienenen Buch „Ewige Stille“

Wahl-Frankfurterin und Gastronomin Astrid Keim nimmt den Leser mit auf eine packende Spurensuche in Frankfurts. Dabei stehen nicht nur die Mordfälle, sondern auch der Genuss im Vordergrund. Begleiten Sie Laura und Thomas bei ihren Ermittlungen zwischen teuren Weinen und Mehrgänge-Menüs!

Im Bahnhofsviertel wird ein Toter gefunden. Der zweite innerhalb weniger Wochen. Kommissar Aumann und seine Kollegen tappen im Dunkeln. Und nach Feierabend erwartet ihn schon die nächste Überraschung: Bei einem befreundeten Sommelier wird die zerbrochene Flasche eines äußerst wertvollen Weines gefunden. Versuchter Diebstahl? Doch wer könnte sich Zutritt zum Spezialkeller verschafft haben? Seine Lebensgefährtin, die ehemalige Rechtsanwältin Laura, und deren Freundin können es nicht lassen und ermitteln erneut auf eigene Faust.

Währenddessen wird in Russland ein Mönch vermisst, der ein altes Manuskript nach Deutschland bringen sollte. Die Spuren nach Frankfurt – und in Lauras Umfeld …

Anmeldung/Vorauszahlung bis: 1.12.2019
Beitrag für Mitglieder: 8 € Beitrag für Gäste: 10 €
Hinweis: Beitrag inkl. Verzehr (Kaffee, Saft, Tee, Pasteis de Nata, Pastila, Croissants)
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen